Startseite

In den letzten 50 Jahren habe ich ungefähr 4800 Kompositionen und Arrangements geschrieben - lyrisch, tonal, neoklassisch, modal, lustig, satirisch, religiös, nachdenklich und traurig - für Musiker aller Art.

Dieser Katalog soll Ihnen helfen, das zu finden, wonach Sie suchen, egal ob Sie Interpret, Impresarios oder Publikum sind.

Bitte genießen und teilen!

Weitere Videos, Audios und Schriften - und auch Musik meiner vielen Komponistenfreunde - finden Sie in der Seite Links

In der Zwischenzeit hier ein paar Videos:

Passacaglia für Flötensextett

Beschreibung des Videos:
Eine Passacaglia ist ein sanfter Spaziergang im Dreifachen mit einem Basso ostinato, der variieren kann.
Das italienische Wort "passacaglia" stammt eigentlich aus den beiden spanischen Wörtern "pasar" und "calle", was auf einen Spaziergang durch eine Straße hindeutet.
Die unteren Flöten versorgen das Basso ostinato mit seinen harmonischen Verläufen und die anderen träumen bei ihrem sanften Gang mit.
Es wurde hier von den Budapester Flötisten unter Zoltán Pad in den Studios des Ungarischen Rundfunks aufgeführt.

Es war ein Liebhaber und sein Mädchen - ein modernes Madrigal - für den SATB-Chor

Beschreibung des Videos:

Eine lustige Parodie von Shakespeares gleichnamigem Lied, bei der jedoch mein Bell Dance als Melodie für Mobiltelefone verwendet wird. Diese hübschen Stadtmenschen gehen Supermarktgänge entlang und unterhalten sich auf ihren Handys, anstatt durch die grünen Maisfelder von Shakespeares Original. Es wird hier vom Komponistenchor unter Daniel Shaw aufgeführt.